Willkommen im AWO-Zentrum Freilassing
Weihnachtskarten aus der Kinderstadt
26
November 2021

Ethik und Nikolaus

Ethik Lehrerin Monika Lamminger übergibt einen großen Korb mit selbst gebastelten Nikolaussackerl an Einrichtungsleiter Andreas Weis. „Zu Weihnachten nehme ich immer das Teilen mit den Kindern im Ethikunterricht durch“, erzählt Lamminger. „Da lernen sie gleich den christlichen Glauben kennen und erfahren selbst, dass das Teilen die Freude verdoppelt: der Beschenkte freut sich und der Schenkende ebenso.“ Diesen Gedanken setzten die Kinder in die Tat um und bastelten konzentriert und geduldig an den Applikationen auf den Sackerln. Diese wurden mit kleinen Nikolausleckereien gefüllt und an den Einrichtungsleiter des Pflegeheims übergeben, der sich herzlich für die Geschenke bedankte. Der Sozialdienst kümmert sich um die Weitergabe an die Bewohner*innen und wird die Bewohner*innen dabei unterstützen, ihrerseits die Freude über die liebevoll gestalteten Geschenke zu teilen.