Willkommen im AWO-Seniorenzentrum Katharinengarten in Ingolstadt
Ingolstädter Christkind
07
Januar 2020

tiergestütze Therapie

In Kooperation mit Frau Cornelia Federl von „Helfende Hunde“ konnten wir eine tiergestütze Therapie in unserer Einrichtung anbieten. Vorallem unsere Bewohner des Gerontopsychiatrischen Wohnbereichs profitierten von dieser besonderen Form der Therapie. Menschen die mit Demenz erkrankt sind, fällt es zunehmend schwer sich zu artikulieren und damit auch das aufrechterhalten sozialer Kontakte. Häufig fehlt es den betroffenen Personen an Zuwendung und Zärtlichkeit. Durch Therapie-Hund Feli konnte dem zusätzlich entgegengewirkt werden und auch die Kommunikation unter den Teilnehmern wurde angeregt.

Durch eine großzügige Spende der „Hunde helfen heilen-Stiftung“ konnte dieses Projekt erfolgreich realisiert und umgesetzt werden. Vielen Dank an alle Beteiligten!