Willkommen im AWO-Seniorenzentrum Kirchseeon
Gesetzes Änderung ab Januar 2022
23
Dezember 2021

Information zur Situation vor Weihnachten

Sehr geehrte Angehörige, Besucher*innen

da wir aus der Vergangenheit wissen, dass Transparenz und ein offener Umgang mit Corona und deren Maßnahmen für alle Seiten wichtig ist, möchte ich Sie heute über die aktuelle Situation im AWO-Seniorenzentrum informieren. Am 22.12.2021 wurden uns fünf positive Mitarbeiter*innen vom Gesundheitsamt übermittelt. Die Ergebnisse stammen von einer Routinetestung, welche zweimal wöchentlich stattfindet.

Dies ist der Anlass, dass am heutigen Tag alle Bewohner*innen von einem externen Testteam getestet werden. Wir rechnen mit den Ergebnissen in ein bis zwei Tagen. Weiterhin werden im gesamten Haus täglich Symptom- und Sichtkontrollen nach RKI-Vorgaben erhoben. Mindestens einmal täglich wird bei jedem*jeder Bewohner*in die Temperatur ermittelt. Bei Auffälligkeiten wird sofort ein Schnelltest durchgeführt und Rücksprache mit einem Arzt gehalten, um eine Verbreitung zu verhindern.

Eine allgemeine Quarantäne wird es nicht geben.

Sie dürfen Ihre*Ihren Angehörige*n besuchen und abholen! Wir bitten Sie, falls sie Ihre Liebsten – auch nur ein paar Stunden – abholen, lassen Sie sich alle testen.

Helfen Sie uns das Risiko eines großen Ausbruchs so gering wie möglich zu halten!

 

Liebe Angehörige wir versichern Ihnen, dass wir Sie unverzüglich bei einem positiven Testergebnis informieren.

Bei Sorgen, Nöten und Ängsten zögern sie nicht sich bei uns zu melden. Sie haben die Möglichkeit den Kontakt telefonisch direkt im Wohnbereich und/oder auch bei der Pflegedienstleitung bzw. der Sozialdienstleitung aufzunehmen.