Willkommen im AWO-Seniorenzentrum Gertrud-Breyer-Haus in Kirchseeon

Ehrenamt

Betreuung und Unterstützung

Einen ganz besonderen Beitrag zur Betreuung unserer Bewohner*innen leisten unsere ehrenamtlichen Helfer*innen. Durch ihr bürgerschaftliches Engagement bereichern sie das Leben der älteren Menschen und unseren Heimalltag. Auch in sensiblen Bereichen wie der Sterbebegleitung ist die Zusammenarbeit mit den ehrenamtlichen Hospizhelfer*innen in unserem Hause eine große Unterstützung. 

Interesse an einer ehrenamtlichen Tätigkeit?
Haben auch Sie Interesse an einer ehrenamtlichen Tätigkeit in unserem Seniorenzentrum, so würden wir uns sehr freuen, wenn Sie sich an unsere Mitarbeiter*innen im Sozialdienst wenden.
Für uns ist es selbstverständlich, dass alle Ehrenamtlichen fachlich kontinuierlich begleitet werden und dass sie an geeigneten Fortbildungen teilnehmen können.

Welche Form der Betätigung?

  • Das hängt ganz von Ihren persönlichen Möglichkeiten, Ideen und Erfahrungen ab.
  • Wir werden in einem Gespräch bestimmt die richtige Betätigung (Besuchsdienst, Vorlesen etc.) für Sie finden.

 

Wir freuen uns auf Sie!

Rufen Sie uns einfach an!

Ehrenamtliche MitarbeiterInnen gesucht:

für den Hol- und Bringdienst

zu unseren Vormittagsveranstaltungen

Mo 09:00 Uhr - 10:30 Uhr Kraft- und Balancetraining

Di 09:45 - 11:15 Uhr Aktivierung von Körper und Sinnen

Mi 09:00 - 10:30 Uhr Kraft- und Balancetraining

Do 10:00 - 11:30 Uhr Kegeln

Fr 09:45 - 11:15 Uhr Gymnastik, Singen, Gedächtnistraining

 

Sie begleiten die Bewohner in den Saal, in dem alle unsere Veranstaltungen stattfinden.

Anschließend sind Sie, wenn Sie Lust haben, bei der jeweiligen Veranstaltung dabei und unterstützen damit die Mitarbeiter und erfreuen durch ihre Anwesenheit unsere Bewohner.

 

 

für den Besuchsdienst

da es für jeden Menschen so wertvoll und wichtig ist, eine konstante Bezugsperson zu haben, die sich regelmäßig Zeit für einen nimmt suchen wir nach Ehrenamtlichen HelferInnen, die bereit sind, diese verantwortungsvolle Aufgabe für einen Bewohner zu übernehmen.

 

Wenn Sie regelmäßig einmal wöchentlich (oder mind. alle 2 Wochen) auch nur ca. 30 Min von Ihrer Zeit abzugeben haben, dann schenken Sie sie einem unserer BewohnerInnen. Denn Sie bereiten einem Menschen damit sehr große Freude, und diese zu spüren ist auch eine Bereicherung für Sie!

 

 

Wenn Sie sich angesprochen fühlen und uns an dem einen oder anderen Tag ein bisschen von ihrer kostbaren Zeit schenken möchten, freuen wir uns sehr darauf sie kennenzulernen.

Ich freue mich auf Ihren Anruf oder Ihre Email.

Ansprechpartner

Isabella Mauckner
Sozialdienstleiterin

Tel. 08091 5692-14
E-Mail: sdl@sz-kir.awo-obb.de