Willkommen im AWO-Seniorenzentrum in Laufen
Ein Paukenschlag gegen die Einsamkeit
22
Juni 2021

Unser AWO-Seniorenzentrum blüht auf

„AWO-Seniorenheim blüht auf“ – mit Begeisterung und Freude bepflanzten Bewohner mit den Betreuungsassistentinnen die farbenprächtigen Blumenbeete.

„Wo Blumen blühen, da lächelt die Welt“ – diesen bekannten Spruch von Ralph W. Emerson setzte das Sozialdienstteam mit den Bewohnern direkt in ihrem Garten um. Gemeinsam richteten sie die selbstgebauten Beete wieder her, die schon in den letzten Jahren beim gemeinsamen Schülerprojekt „Seniorenheim macht Schule“ mit dem Rottmayr-Gymnasium gebaut und bepflanzt wurden. Sozialdienstleiterin Barbara Paiva bedauert, dass aufgrund der Hygieneregeln das Schülerprojekt seit Pandemiebeginn pausieren muss und freut sich schon auf einen Neustart des intergenerativen Projekts sobald es wieder möglich ist. So legten die fitten Bewohner mit Unterstützung der Betreuungsassistenten einfach selbst Hand an. Die zuschauenden Senioren gaben gerne Ratschläge zur Farbenkombination und Gestaltung der Beete. Mit einer ausgiebigen Dusche wurde die blühende Farbenpracht begossen und die Senioren freuen sich nun bei ihrem Gartenspaziergang über die farbenprächtigen Blumenbeete, die auch von den Bewohnerzimmern schön zu sehen sind.