Willkommen im AWO-Seniorenzentrum Inge-Gabert-Haus in Miesbach

Aktuelles

17
Dezember 2020
AWO Seniorenzentrum Inge-Gabert-Haus, Miesbach

Infobrief an Angehörige, Freunde und Betreuer Dez. 20

Liebe Angehörige, Freunde und Betreuer,

 

man sagt, dass zur Advents- und Weihnachtszeit Wünsche wahr werden, wir alle wünschen uns nur unser „altes, bisheriges Leben“ zurück, vorbei ist die Pandemie, vorbei sind die ganzen...

[mehr]

15
Dezember 2020
AWO Seniorenzentrum Inge-Gabert-Haus, Miesbach

Der Nikolaus besuchte unsere Bewohner

[mehr]

15
Dezember 2020
AWO Seniorenzentrum Inge-Gabert-Haus, Miesbach

Schüler überraschen Senioren mit einem ganz besonderen Adventskalender

Nachdem dieses Jahr coronabedingt der Seniorennachmittag bei uns an der Schule nicht stattfinden kann, haben wir, die Klasse 5a der Mittelschule Miesbach gedacht, dass wir in diesen schwierigen Zeiten trotzdem einen Teil zur...

[mehr]

15
Dezember 2020
AWO Seniorenzentrum Inge-Gabert-Haus, Miesbach

Aus alt mach neu! Baustelle im AWO Seniorenzentrum

Auch Corona kann uns nicht aufhalten, unser Haus mit einem neuen "Kleid" zu schmücken.

Mitte November war es soweit, eine Zimmerei aus Lenggries rückte mit schwerem Gerät, den neuen Balkon-geländern und hoch-motivierten...

[mehr]

23
November 2020
AWO Seniorenzentrum Inge-Gabert-Haus, Miesbach

Lichterfest für Bewohner

Am 12.11. wurden die Bewohner vom Wohnbereich 5 zum Lichterfest eingeladen. Kerzen und Lichter wohin man schaute. Die stimmungsvolle Musik lockte einige Bewohner auf die Tanzfläche.

Kulinarisch wurden die Gäste mit einer großen...

[mehr]

23
November 2020
AWO Seniorenzentrum Inge-Gabert-Haus, Miesbach

Weinfest für Bewohner

Man muss die Feste feiern, wie sie fallen ! Auch die Umstände und Hindernisse in der Coronazeit hält  uns nicht davon ab zu feiern und gemütliche gemeinsame Stunden zu haben.

Statt unserem traditionellen, gemeinsamen Weinfest im...

[mehr]

26
Oktober 2020
AWO Seniorenzentrum Inge-Gabert-Haus, Miesbach

Informationen für Angehörige, Freunde und Bekannte (26.10.20)

Sehr geehrte Angehörige, Freunde und Bekannte,

sicher erzähle ich Ihnen nichts Neues, wenn ich Ihnen mitteile, dass sich  die Coronazahlen sprunghaft erhöht haben und auch vor unserem Landkreis , vor unserer Stadt nicht Halt...

[mehr]