Sie sind hier:  Unsere Seniorenzentren / 617 Peiting / Aktuelles
Willkommen im AWO Seniorenzentrum Peiting
Kaffee, Mord und Böfflamott...
08
Mai 2019

Für Alt und Jung...

wie jedes Jahr im Mai, gab das saarländische Nostalgie- Marionettentheater in der Cafeteria der AWO eine Vorstellung für unsere Bewohner*Innen.  Da diese Aufführung etwas „Besonderes“ war, nahmen an diesem Tag viele „kleine Gäste“ teil, die mit heller Freude ganz aufgeregt über diese Einladung waren.

Alle konnten dem Märchen auf der Marionettenbühne von Herrn Grünholz und Söhne zuschauen mit dem Titel: „Die unordentliche Prinzessin“ und verfolgten begeistert die Aufführung.

Die Hauptdarstellerin, eine Prinzessin, war eine ganz „Unordentliche“ und wollte partout nicht aufräumen. Der König ließ daraufhin alle Spielsachen wegbringen. Doch dank eines Raben, der der Prinzessin sehr wohlgesonnen war, gab es am Schluss ein Happy End und die Prinzessin hatte alle ihre Spielsachen wieder und versprach in Zukunft besser aufzuräumen.

Mit dieser weit über 100-jährigen Familientradition wurde mit handgeschnitzten Puppen das Märchen aufgeführt. Die Bewohner*Innen wurden in eine Märchenwelt entführt und verfolgten aufmerksam das Geschehen auf der Bühne.

Nach der Veranstaltung „bekamen sie Besuch“ von den handgeschnitzten Marionetten, die somit zum Greifen nah waren. Das Marionettentheater bescherte allen anwesenden Bewohner*Innen und Kindern einen schönen Nachmittag und weckte viele Erinnerungen. Die Kunst und Nostalgie aus vergangenen Zeiten erfreute alle und es war ein unvergessliches Erlebnis.