Sie sind hier:  Unsere Seniorenzentren / 617 Peiting / Aktuelles
Willkommen im AWO-Seniorenzentrum in Peiting
Gesundheitsforum
29
April 2019

Kaffee, Mord und Böfflamott...

A möderische Schmugglerg'schicht...

kurz nach dem zweiten Weltkrieg, sind die Zeiten hart und entbehrungsreich. Lebens- aber vor allem Genussmittel sind heiß begehrt und nur auf dem Schwarzmarkt zu bekommen. Die Betreiber eines kleinen Wirtshauses an der bayrisch-österreichischen Grenze versuchen auf ihre Weise an ein besseres Leben zu kommen und schmuggeln regelmäßig Kaffee über die Grenze…

Eine turbulente und aufregende „mörderische Schmugglerd’schicht“ begeisterten einige Bewohner am vergangenen Sonntag in der Schloßberghalle in Peiting.

Mit der turbulenten Krimikomödie hatten alle eine Mordsgaudi.

P.S.

Wer wissen möchte was Böfflamott ist, hier die Erklärung:

Böfflamot ist ein traditionelles Fleischgerichtder bayrischen  Küche. Für dieses wird Rindfleisch in Rotwein (regional auch in Weißwein) gebeizt und dann geschmort

Das Wort Böfflamot stammt vom französischen Bœuf à la mode, dessen Name das Bairische verballhornt einem mit Speckstreifen gespickten und in Rotwein und Weinbrand marinierten Schmorbraten vom Rinderschwanzstück.